News

22.02.2017

Elektromobilität auch in der Kanalsanierung: eCUTTER von Pipetronics jetzt als Komplettsystem mit dem PI.TRON Spachtel- und Verpresssystem auf Schalungsbasis

Pipetronics stellt beim 6. Deutschen Reparaturtag in Mainz erstmals eCUTTER in Kombination mit dem bewährten PI.TRON Spachtel- und Verpresssystem vor.
» mehr erfahren

Termine

08.02.2018

32. Oldenburger Rohrleitungsforum

» mehr erfahren
08.03.2018

31. Lindauer Seminar

» mehr erfahren

SikaRoboTec® 61

Übersicht

SikaRoboTec® 61 ist ein lösungmittelfreies Zwei-Komponenten-Epoxidharz für Instandsetzungsarbeiten in Abwasserkanälen. SikaRoboTec® 61 ist durch Spachtelroboter auch auf feuchtem Untergrund und unter fließendem Abwasser verarbeitbar.

SikaRoboTec 61

Materialbeschreibung SikaRoboTec®-61

Das Zwei-Komponenten Epoxidharz SikaRoboTec® 61 ist ein lösungsmittelfreies Harz für die Sanierung von Abwasserkanälen. Es wird mit Spachtelrobotern (oder Schalungsrobotern) verarbeitet und kann auch bei fließendem Wasser und feuchtem Untergrund problemlos eingesetzt werden. Darüber hinaus hat es sich durch eine hohe Dichte sowie gute Haftfestigkeit seit vielen Jahren in der Praxis bewährt.

Vorteile

Lösungsmittelfrei
Unbedenklich im Kontakt mit Grundwasser (ausgehärteter Zustand)
Härtet nahezu schwundfrei aus
Wasserdicht
Gute Haftung
Unempfindlich gegen Feuchtigkeit während des Aushärtens
Gute Chemikalienbeständigkeit

Technische Daten

Eigenschaften (Auszug Datenblatt)

Art, Farbton

Komp. A: Weiss Komp. B: Grün Komp. A + B: Grün

Atteste, PrüfzeugnisseRichtlinie QUIK/ VSA-Eignungsattest: LPM AG/ Baustoffprüfinstitut/ Beinwil am See (CH) - Prüfbericht Nr. A-35'991-1 vom 30.06.2010
Lagerbedingungen / HaltbarkeitIm ungeöffneten Originalgebinde bei einer Lagertemperatur zwischen +5 °C  und +30 °C: 12 Monate ab Produktionsdatum
Dichte2.0 kg/l (Gemischt)
Thermischer Ausdehnungs-koeffizient64 x 10-6 (Im Bereich von 0 °C bis +60 °C) (DIN 53 752)
Druckfestigkeit94 N/mm2 (SN EN 196)
Biegezugfestigkeit36 N/mm2 (SN EN 196)
E-ModulDIN EN 178 6'200 N/mm2 ISO 527 5'500 N/mm2
MischverhältnisKomp. A : B = 1 : 1 Vol.-Teile
Topfzeit15°C - 60 Minuten 20°C - 40 Minuten 40°C - 15 Minuten
Lieferform

Unipac à: 500 ml (1 Karton à 6 Portionen Komp. A resp. Komp. B)
Plastikbeutel à: 15 l (Karton à 1 Portion Komp. A resp. Komp. B)
Dose à: 5.5 kg (Komp. A + B)

Vollständiges Datenblatt herunterladen

Mehr über den standfesten Reaktivharzkleber SikaRoboTec 61 mit DIBt-Zulassung erfahren Sie in diesem Datenblatt.

SikaRoboTec® 61

Ihre Ansprechpartner für die Bestellung von Harzen

Deutschland

Servicestützpunkt Gütersloh

Ansprechpartner: Yilmaz Saglam
Telefon: +49 (0) 5241 300 76 - 15
E-Mail: y.saglam(at)pipetronics.com

 

Servicestützpunkt Herne

Ansprechpartner: Heinrich Colkos
Mobil: +49 (0) 170 454 58 37
E-Mail: h.colkos(at)pipetronics.com

 

Servicestützpunkt Rohrbach

Ansprechpartner: Herbert Wind
Mobil: +49 (0) 163 77 643 39
E-Mail: h.wind(at)pipetronics.com

 

Servicestützpunkt Röthenbach

Ansprechpartner: Matthias Kast
Telefon: +49 (0) 911 477 192 - 17
Mobil: +49 (0) 151 5716 70 74
E-Mail: m.kast(at)pipetronics.com

Schweiz

Servicestützpunkt Dübendorf

Ansprechpartner: Jason Sharp
Mobil: +41 (0) 7634 65 986
E-Mail: j.sharp(at)pipetronics.com