News

22.02.2017

Elektromobilität auch in der Kanalsanierung: eCUTTER von Pipetronics jetzt als Komplettsystem mit dem PI.TRON Spachtel- und Verpresssystem auf Schalungsbasis

Pipetronics stellt beim 6. Deutschen Reparaturtag in Mainz erstmals eCUTTER in Kombination mit dem bewährten PI.TRON Spachtel- und Verpresssystem vor.
» mehr erfahren

Termine

08.02.2018

32. Oldenburger Rohrleitungsforum

» mehr erfahren
08.03.2018

31. Lindauer Seminar

» mehr erfahren

eCUTTER – Rohrsanierungsroboter mit leistungsstarkem Elektromotor

Übersicht

Der elektrisch betriebene Pipetronics-Fräsroboter eCUTTER bietet ein robustes und leistungsstarkes Werkzeug für Fräsarbeiten an Ablagerungen, Hindernissen, Rissen und Muffen sowie zum Öffnen der Zuläufe in Schlauchlinern für Rohrdurchmesser DN150 bis DN800. Der Fräskopf des eCUTTERs ist für den Einsatz von großen Fräswerkzeugen ausgelegt und hat einen Ausfahrweg von bis zu 160 mm, um auch tief im Seitenzulauf arbeiten zu können. Frontales Fräsen wird ebenfalls unterstützt.

eCUTTER überzeugt mit hoher Leistung im Dauerbetrieb

Elektrischer Fräsroboter von Pipetronics arbeitet bis zu 10 Stunden mit einer Akkuladung

Download Praxisbericht zum eCUTTER (PDF)

 

 

 

Video: Elektrischer Fräsroboter eCUTTER

Beschreibung – Detail

Leiser, emissionsfreier Antrieb

Der eCUTTER kann mittels Akku, Stromgenerator oder Fahrzeug-Nebenantrieb betrieben werden. Im Akkubetrieb ermöglichen die 4 eingesetzten Akkus inkl. Batteriemanagement bei ca. 4 Stunden Ladezeit 6 Stunden Arbeiten unter Volllast und zusätzliche 4 Stunden mit reduzierter Leistung. Die Akkus, die zu 100 % entladen werden können, gewährleisten bis zu 2.000 Ladevorgänge und halten damit bis zu 10 Jahre bei einer Ladung pro Tag. Dank niedriger Drehzahl und hohem Drehmoment steht der eCUTTER für hohe Leistungswerte im Dauerbetrieb.

Innovatives Kombi-Kabel: Strom-Wasser-Luft

Die neu konzipierte, kompakte Versorgungseinheit des Roboters beinhaltet Kabel, Wassertank und Luftaggregat in einem fest eingebauten Rahmen und kann einfach in diverse Fahrzeuge eingebaut werden. Der mit 48 V elektrisch betriebene Fräsroboter wird über ein 100 m langes Kombi-Kabel mit Strom, Wasser und Druckluft versorgt. Die Wasserversorgung wird zum Kühlen des Fräsmotors und gleichzeitig zum Spülen beim Fräsen eingesetzt. Das Kombi-Kabel ist in der Versorgungseinheit montiert und wird über einen Führungsarm in den Schacht geleitet. Eine Verlegewelle sorgt für einen reibungslosen Lauf des Kabels auf der Trommel.

Spachtel- & Verpress-System – auch nachträglich integrierbar

Der eCUTTER kann zusammen mit dem Pipetronics Spachtel- & Verpress-System PI.TRON als Komplettlösung erworben werden. Alternativ kann der eCUTTER auch nachträglich um das Spachtel- & Verpress-System erweitert werden.

 

 

Technische Daten

DNDN150-300
Gewicht ca. 35 kg
MaßeLänge 795 mm (ohne Kamera)
Ausfahrweg des Fräskopfsbis zu 100 mm
Rotation630 Grad
Geschwindigkeit 0-10 m/min
Andruckrolle für Kanäle bis DN 300
Spannung48 V
Leistung2,0 KW
Max. Drehzahl4.000 U/min
DNDN250-600 (800)
Gewicht ca. 80 kg
MaßeLänge 970 mm (ohne Kamera)
Ausfahrweg des Fräskopfsbis zu 160 mm
Geschwindigkeit 0-12 m/min
Andruckrolle für Kanäle bis DN 600
Spannung48 V
Leistung2,5 KW
Max. Drehzahl3.400 U/min
OptionalRadsätze zur Erweiterung auf DN800
Frontales Fräsen
Eiprofillafetten

 

 

 

Fotos

Klicken Sie zum Vergrößern auf das jeweilige Bild.

eCUTTER – Rohrsanierungsroboter mit leistungsstarkem Elektromotor
eCUTTER – Rohrsanierungsroboter mit leistungsstarkem Elektromotor
eCUTTER – Rohrsanierungsroboter mit leistungsstarkem Elektromotor
eCUTTER – Rohrsanierungsroboter mit leistungsstarkem Elektromotor
eCUTTER – Rohrsanierungsroboter mit leistungsstarkem Elektromotor
eCUTTER – Rohrsanierungsroboter mit leistungsstarkem Elektromotor
eCUTTER – Rohrsanierungsroboter mit leistungsstarkem Elektromotor
eCUTTER – Rohrsanierungsroboter mit leistungsstarkem Elektromotor
eCUTTER – Rohrsanierungsroboter mit leistungsstarkem Elektromotor

Fräswerkzeuge

Fräswerkzeuge für Kanalsanierungsroboter
Fräswerkzeuge für Kanalsanierungsroboter
Fräswerkzeuge für Kanalsanierungsroboter
Fräswerkzeuge für Kanalsanierungsroboter
Fräswerkzeuge für Kanalsanierungsroboter
Fräswerkzeuge für Kanalsanierungsroboter

Kontakt

Was können wir für Sie tun? Kontaktieren Sie uns, um mehr über unseren elektrisch betriebenen Fräsroboter eCUTTER zu erfahren. Wir stehen Ihnen hierzu telefonisch unter +49 (0) 6349 99 049 - 0 oder per E-Mail an info(at)pipetronics.com gerne zur Verfügung. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen!